14.01.2018

Dorfkino: Vorstellung am 14.1.2017

Projektor_W.jpgLiebesdrama im Dorfkino:

Taschentücher nicht vergessen

Mit einem berührenden Film startet das Dorfkino Klingenmünster ins neue Jahr. Am Sonntag, 14. Januar, um 19 Uhr ist das Drama mit zwei weltberühmten Schauspielern im Stiftsgut Keysermühle zu sehen. Wie immer kostet das Zuschauen keinen Cent. Der Titel des Films darf aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden, doch Hinweise zum Inhalt sind erlaubt.

Iowa, Sommer 1965: In das eintönige Leben der Farmersfrau Francesca (Meryl Streep), deren Mann auf einer Viehausstellung weilt, bricht - in Gestalt des Fotografen Robert Kincaid (Clint Eastwood) - plötzlich das Schicksal herein. Robert ist unterwegs, um die Brücken entlang von Iowas ländlichen Straßen abzulichten. Leidenschaftlich und bedingungslos verlieben sich die beiden ineinander. Es entwickelt sich eine Beziehung, die all das verspricht, was beide ihr ganzes Leben vermisst haben. Doch dann entscheiden Francesca und Robert gemeinsam, sich nach ein paar Tagen inniger Verbindung für immer zu trennen. Nach dem Tod von Francesca finden deren Kinder in den Tagebüchern ihrer Mutter den Grund für ihren Wunsch, eingeäschert von der Roseman Bridge verstreut zu werden.

Das Filmdrama war in den neunziger Jahren weltweit erfolgreich. Die Dorfkino-Besucher sollten die Taschentücher nicht vergessen.

Rita Reich

Termine 2017:

Sonntag, 10.09.2017
Sonntag, 08.10.2017

Sonntag, 12.11.2017
Sonntag, 10.12.2017

Termine 2018:

Sonntag, 14.01.2018
Sonntag, 11.02.2018

Sonntag, 11.03.2018
Sonntag, 08.04.2018
Sonntag, 13.05.2018
Sonntag, 10.06.2018
Sonntag, 09.09.2018

                19:00 (Einlass: 18:00)
                Stiftsgut Keysermühle
                Eintritt: kostenlos

 

Gemeinde